F.A.Q. – Die häufigsten Fragen und Antworten

 

Allgemeine Fragen zum Heizungswechsel

  • Ein Heizungswechsel kann ein komplexer Vorgang sein. Wie hilft mir Thermo Lesch bei diesem Projekt?

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Es ist unser Ziel, den best möglichen Service für den Heizungswechsel zu bieten. Wir kümmern uns um alle beim Heizungswechsel notwendigen Schritte und stehen Ihnen von Anfang bis Ende zur Seite. Beratung, Förderung, Finanzierung und Installation sind dabei die wesentlichen Schritte, aber natürlich helfen wir Ihnen auch bei kleineren Anliegen, die während dieser Prozesse anfallen. Sie können uns gerne telefonisch (06128 . 93 666 77) kontaktieren.

 

  • Kann meine Heizung auch im Winter gewechselt werden? Wie lange fallen dann die Heizung und mein Warmwasser aus?

Eine Installation kann unterschiedlich lange dauern. Je nach Umfang der anfallenden Arbeiten zwischen 2 bis 5 Tagen. Wichtig für Sie: Die Heizleistung wird schnellst möglich wieder hergestellt. Einer Installation im Winter steht somit nichts im Wege.

 

  • Wie schnell funktioniert der Heizungswechsel?

Die Installation dauert etwa 1 – 2 Tage. Die Heizleistung fällt während der Installation nur für einige wenige Stunden aus. In der Regel können wir die Heizung innerhalb von 2 Wochen bei Ihnen installieren. Wir haben dies aber auch schon deutlich schneller geschafft, besonders wenn unsere Kunden eine kaputte Heizung haben und auf schnelle Hilfe angewiesen sind.

 

  • Meine Heizung ist kaputt. Wie schnell können Sie mir helfen?

Wir lassen Sie nicht im Kalten sitzen! Kunden mit akuten Heizungsproblemen behandeln wir mit Vorrang, damit ihre Heizung schnellstmöglich wieder funktioniert.

 

  • Warum sollte ich mich beraten lassen?

Eine individuelle Beratung gibt uns die Möglichkeit, die spezifischen Besonderheiten Ihres Hauses und Ihrer Wünsche kennen zu lernen und diese bei Angebotserstellung zu berücksichtigen.

 

  • Wie lange kann ich von meinem Vertrag zurücktreten?

Sobald Sie sich für unser Angebot entschieden und unterschrieben zurückgeschickt haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung von uns. Mit Zusendung dieser Auftragsbestätigung kommt der Vertrag mit uns zustande. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie noch 14 Tage Zeit sich zu überlegen, ob Sie von dem Vertrag zurücktreten möchten.

 

  • Welcher Fachinstallateur kommt zu mir?

Thermo Lesch ist ein IHK-Betrieb selbst ausführender Fachhandwerker. Das Gewerbe beinhaltet Heizung und Klima (Solar). Wir haben uns auf Pelletheizungen und Solar spezialisiert. Sanitär bieten wir nicht an. Diese Spezialisierung versetzt uns in die Lage deutschlandweit wettbewerbsfähig anzubieten und zu montieren. Wir haben nicht nur einen, sondern mehrere Montageteams in verschiedenen Regionen Deutschlands, die für unseren Betrieb arbeiten. Sobald der Auftrag erfolgt ist, wird die Installation von einem unserer Teams aus Ihrer Region vorgenommen.

 

Fragen zu Angebot und Preisen

  • Warum können Sie so schnell ein Angebot machen?

Dank der langjährigen Erfahrung im Heizungsbau, haben wir einen innovativen Ansatz entwickelt, der es uns möglich macht einen Großteil der angefragten Leistungen bereits im Vorfeld zu bepreisen. Je genauer Ihre Angaben zur bisherigen Heizung, Ihrer Wunschheizung, des gewünschten Brennstoffs und der Beschaffenheit Ihres Hauses sind, desto präziser können wir Ihnen Preise zur neuen Heizung errechnen.

 

  • Wie kommen die günstigen Preise zustande?

Unsere Preisgestaltung basiert auf mehreren Faktoren:

Bei Firmengründung haben wir uns gefragt: Welche notwendigen Tätigkeiten kann man vereinfachen und welche Tätigkeiten müssen auf jeden Fall von einem Monteur vor Ort durchgeführt werden? Ein Beispiel ist die Beschaffung der Heizungen. Durch die hohe Anzahl an Heizungen, die wir zentral einkaufen und in ganz Deutschland installieren, erhalten wir beim Einkauf vom Hersteller Mengenrabatte. Diese Ersparnisse geben wir gerne an unsere Kunden weiter.

Durch unseren innovativen Heizungsplaner fragen wir alle notwendigen Datenpunkte ab. Sie machen alles aktiv mit. Durch Ihre Angaben und Fotos, die Sie uns schicken, können wir schlussendlich das für Sie passende Angebot erstellen. So sparen wir uns und Ihnen hohe Kosten, die ansonsten entstehen würden, und können uns auf den Vorgang der Installation konzentrieren – und Sie zahlen am Ende keinen einzigen Euro für überflüssige Tätigkeiten. Diese Faktoren gewährleisten Qualität zu niedrigem Preis für Sie.

 

  • Warum sind die Angebote immer gleich strukturiert?

Wir glauben an Transparenz. Jeder, der eine Heizung kauft und sich unterschiedliche Angebote einholt, stellt fest, dass diese Angebote sehr unübersichtlich sein können und viele unverständliche Fachtermini beinhalten. Für einen transparenteren Überblick und damit Sie uns beim Preis eben nicht blind vertrauen müssen, haben wir unsere Angebote einfach und übersichtlich strukturiert. So haben Sie die Möglichkeit verschiedene Angebote zu vergleichen und selbst nachzuprüfen, dass wir den besten Preis zu einem Höchstmaß an Qualität bieten.

 

  • Warum sind im Angebot Punkte aufgeführt, die ich gar nicht bestelle?

Auch hier möchten wir Transparenz für Sie schaffen. Wir möchten, dass Sie exakt sehen, welche Leistungen in ihrem Paket enthalten sind und welche nicht. Die Punkte, die Sie nicht bestellt haben, sind selbstverständlich auch mit “nicht enthalten / nicht benötigt” gekennzeichnet.

 

  • Ich bin mit dem Angebot zufrieden, hätte aber noch Anpassungswünsche …

Unser Team nimmt Ihre Anpassungwünsche auf und beantwortet gerne all Ihre Fragen. In der Regel bekommen Sie dann innerhalb von 48 Stunden ein neues angepasstes Angebot zugeschickt.

 

  • Warum haben sich die Preise seit meiner letzten Anfrage geändert?

Wir beschaffen Heizungen in großen Mengen bei den Herstellern. Um die günstigen Preise an unsere Kunden weitergeben zu können, führen wir in unregelmäßigen Abständen Preisanpassungen durch, die durch Marktschwankungen entstehen. Um Ihnen jedoch höchstmögliche Preissicherheit geben zu können, haben wir auf unseren Angeboten immer eine zeitliche Gültigkeit ausgewiesen.

 

  • Warum ist die Montageleistung so hoch?

Der Preis für die Montageleistung beinhaltet neben der reinen Installation der Heizung auch die Demontage und Entsorgung des Altgeräts. Sie profitieren dadurch von einer umfassenden und qualitativ hochwertigen Arbeitsleistung unserer Handwerker. Und nicht nur das: 20 Prozent dieser Kosten können von der Steuer abgesetzt werden.

 

  • Warum wird laut Angebot auch mein Schornstein saniert?

Wenn Ihr neuer moderner Brennwertkessel eine veraltete Niedrigtemperaturheizung ersetzt, müssen auch Anpassungen am Schornstein vorgenommen werden. Die neuen Brennwertkessel haben einen deutlich höheren Effizienzgrad als die alten Niedrigtemperaturheizungen. Dieser höhere Effizienzgrad kommt zustande, weil die Abluft effizienter genutzt wird. Dadurch ist die Abluft, die durch Ihren Schornstein geht, in Ihrer neuen Anlage wesentlich kühler. Damit sich kein Kondensat im Schornstein absetzt, muss ein neues Abgassystem verbaut werden. Dieser Aufwand für den neuen Schornstein lohnt sich.

 

Fragen zum Ablauf des Heizungswechsels

  • Was passiert mit der alten Heizung?

Zunächst einmal demontieren wir Ihre alte Heizung. Dies ist fester Bestandteil eines jeden Auftrags. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Entsorgung Ihrer alten Heizanlage, damit auch in dieser Hinsicht kein weiterer Aufwand für Sie entsteht.

 

  • Gibt es eine örtliche Begehung?

Nicht unbedingt. Zusammen mit unseren Monteuren, die viele Jahre Erfahrung im Heizungsbau haben, haben wir einen flexiblen Ansatz entwickelt, der es uns ermöglicht 80% der angefragten Heizungswechsel bereits im Vorfeld zu bepreisen.  Je genauer Ihre Angaben zur bisherigen Heizung, Ihrer Wunschheizung, des gewünschten Brennstoffs und der Beschaffenheit Ihres Hauses sind, desto präziser können wir Ihnen Angaben zu Preisen und Einbau benennen. Das spart Kosten und Urlaubstage für Sie!

 

  • Was sind ihre Zahlungsmethoden?

Wir bieten folgende Zahlungsmethoden:

• Vorkasse / Überweisung

• Paypal (mit Käuferschutz)

• Barzahlung

Im Auftragsfall – nach Erhalt der Auftragsbestätigung und Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen – werden 25 Prozent des Gesamtauftragswertes per Vorkasse, weitere 60 Prozent – zahlbar innerhalb von 5 Tagen – nach Lieferung und Beginn der Montagearbeiten und die restlichen 15 Prozent  – zahlbar innerhalb von 5 Tagen – nach Ab- und Inbetriebnahme der Anlage fällig.

 

  • Wann findet die Koordination des Installationstermins statt?

Nachdem Sie Ihr Angebot angenommen haben, beginnen wir mit der Koordination Ihres Auftrages. Ab diesem Zeitpunkt können wir uns mit Ihnen auf einen verbindlichen Installationstermin einigen. Nach Auftragsvergabe vergehen im Schnitt 14 Tage (je nach Verfügbarkeit des Materials) bis die neue Heizung installiert ist. Vorher wird die Lieferung abgestimmt, dasMontageteam terminiert, sowie der Schornsteinfeger und der Netzbetreiber informiert.

 

  • Bekomme ich eine Förderung?

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, kurz BAFA fördert verschiedene Maßnahmen im Bereich erneuerbaren Energien. Bei geförderten Maßnahmen und Geräten müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden, wie die Emissionswerte, Die Größe der Speicher, die Mindestfläche der Solarkollektoren, usw. Die geförderten Geräte werden auf den Listen aufgeführt, die auf der BAFA Webseite zu finden sind.

Die Pelletkessel,  werden grundsätzlich mit 2.400 € gefördert. Werden die mit einem Pufferspeicher montiert, erhöht sich die Förderung auf 2.900 €. Pelletöfen mit Wassertasche werden grundsätzlich mit 1.400 € gefördert, genauso wie die emissionsarmen Holzvergaser. Die Förderung für die heizungsunterstützenden Solarthermieanlagen (ab 7 m² Bruttokollektorfläche bei Vakuumkollektoren und ab 9 m² bei Flachkollektoren) beträgt ab 1.500 €. Dazu kommen diverse Bonis, wie z.B. Kesseltauschbonus, Kombinationsbonus, usw..

 

Wie geht es nach der Installation weiter?

  • Wer übernimmt anfallende Garantieleistungen?

Im Garantiefall haftet der Hersteller der jeweiligen Heizanlage. Sollte ein solcher bei Ihnen vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich, damit wir den Kontakt herstellen können und Ihre Heizung schnellstmöglich wieder zu Ihrer Zufriedenheit funktioniert. Die Dauer der Garantiezeit kann abhängig von Produkt und Hersteller unterschiedlich lang sein.

 

  • Wer übernimmt die Wartung meiner Heizung?

Für die Aufrechterhaltung der Garantie fordert der Hersteller die jährliche Wartung des Heizungssystems. Und auch die Langlebigkeit der Therme wird durch eine regelmäßige Wartung gewährleistet. Bei uns können Sie ganz bequem beim Kauf einer neuen Heizung auch die Wartung mitbuchen. Wir übernehmen dann die Wartung und bleiben Ihr Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme rund um Ihre Heizung. So sparen Sie sich lästigen Mehraufwand bei der Suche nach einem Installateur und wir können sicher stellen, dass Ihre Anlage auch langfristig effizient und energiesparend betrieben werden kann.

 

  • Was passiert wenn meine Heizung kaputt geht?

Nach der Installation der neuen Heizungsanlage erhält jeder unserer Kunden die Erreichbarkeit unseres Serviceteams, welches rund um die Uhr für Sie erreichbar ist. Geht die Heizung kaputt, rufen Sie uns einfach an und wir kümmern uns umgehend um die Reparatur Ihrer Heizung.

 

Fragen zu Thermo Lesch

  • Die Thermo Lesch GmbH hat mehrere Geschäftsanschriften in Hessen und Rheinland-Pfalz. Können Sie trotzdem auch bundesweit liefern?

Mit der Thermo Lesch GmbH haben Sie fast immer ein Montageteam vor Ort. Durch unsere mobilen Montageteams haben wir die Möglichkeit, Kunden im gesamten Bundesgebiet mit kostensparenden und effizienten Pelletheizanlagen auszustatten. Hierbei sind wir durchweg Ihr Ansprechpartner und regeln den gesamten Prozess für Sie. Das organisieren wir zwar zentral aus Hohenstein und Taunusstein in Hessen, die Installation und Wartung wird aber immer durch ein Team vor Ort durchgeführt.

 

  • Was ist an Ihren Angeboten anders?

Bei Thermo Lesch sind alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt und werden möglichst anbieterneutral nach den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden ausgewählt. Bei Montage und Installation verwenden wir nur qualitativ hochwertige Bauteile von namhaften Herstellern. Da wir als Gewährleister ein Interesse daran haben, dass Ihre neue Heizung möglichst lange hält, montieren wir von Anfang an gegebenenfalls notwendige Zusatzgeräte, um die Langlebigkeit Ihrer Geräte zu verbessern.

 

  • Noch weitere Fragen?

Wir beantworten gern alle weiteren Fragen – bitte melden Sie sich telefonisch unter 06128 – 93 666 77 oder über unser Kontaktformular.

HOME        ÜBER UNS        PRODUKTE        KUNDENSERVICE      IMPRESSUM

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Pin It on Pinterest

Share This